Toner Entsorgung


Wird man krank durch Tonerstaub im Büro?

Richtiger Einsatz von Laserdrucker im Büro

Tonerpulver besteht aus feinsten Partikeln die im Mikro - bzw. Nanobereich liegen. Diese Mischungen aus verschiedenen Chemikalien enthalten Schadstoffe wie Schwermetalle und flüchtige organische Verbindungen. Atemwege und Schleimhäute können dadurch gesundheitliche Folgen von sich tragen. Achten sie beim Einsatz von Laserdruckern daher immer darauf, dass der Drucker in einem separaten Raum steht. Sollten sie einen Drucker direkt am Arbeitsplatz verwenden, dann bitte einen Tintenstrahldrucker!

Hohe Temperaturen beim Druckvorgang erzeugen signifikante Staubpartikel im Raum. Studien haben gezeigt, dass sich in der Raumluft Tonerpartikel über den Luftstrom im ganzen Raum verteilen. Diese ungefillterte Luft sollte man nicht über Jahre hinweg ausgesetzt sein. Ultrafeine Partikel überwinden so die Abwehr des Körpers und gelangen in Blut und Organe. Gerade für Allergiker, Astmathiker, Schwangere und Kinder sollte diese Umgebung vermieden werden. Es wird vermutet, dass es im Körper zu schweren Entzündungen führen kann und die entzündugshemmende Wirkung von Medikamenten sogar ausschaltet.

Die Symptome beginnen oft wie eine normale Grippe mit Niessen, Schnupfen, Halsschmerzen und Kopfschmerzen. Dabei besteht eine Gefahr, dass Bronchien mit entzündet werden. Des Weiteren können Magen- Darmtrakt auch in Mitleidenschaf gezogen werden. Bei Baukrämpfen, Juckreiz, sowie ständigem Harndrang mit wenig Urin und schmerzhaftem Wasserlassen sollten sie ihre Raumluft untersuchen lassen.Krank durch Toner

Erschöpfungszustände und Konzentrationsstörungen sind auch mögliche Zeichen einer verunreinigten Luft im Büro. Ganz sensible Menschen reagieren sogar bei Kontakt von bedrucktem Papier allergisch. Weil die Ursachen häufig nicht erkannt oder einfach ignoriert werden, sind viele Krankheiten mittlerweile schon chronisch. Gerade wenn am Wochenende die Beschwerden abklingen, ist es ein erstes Zeichen das der Laserdrucker vielleicht dafür verantwortlich sein könnte.

Entsorgen sie daher leere Toner immer fachgerecht. Sie müssen nicht uns als Entsorger wählen, aber der Umwelt zu Liebe sollten sie leere Toner ordnungsgemäß entsorgen lassen. Wir bieten seit über elf Jahren bei tausenden von Unternehmen die Entsorgung kostenlos an.

Testen Sie uns und sehen selbst wie einfach das geht!

Mehr als 10 Jahre Erfahrung bei über 10.000 Kunden!

Toner Entsorgung Kunden